Im Zeitraum vom 23.11.2021 – 09.01.2022 verwandeln wir die Innenstadt von Glauchau durch das Engagement und die Finanzierung der Stadt mit FUNKEL-FENSTERN an 9 Standorten in eine kleine Funkelstadt.

Wenn auch Sie das Projekt unterstützen und damit weiter wachsen lassen wollen können Sie dies in Form einer Spende oder als Sponsor tun.

Eine Erweiterung des Kunstprojektes ist wie folgt möglich:

1. zeitliche Erweiterung:
Die Funkel-Fenster könnten auch noch länger erstrahlen und somit die Innenstadt beleben. Denn auch im Januar und Februar ist Märchenzeit.

2. örtliche Erweiterung:
Es gibt leider noch zig tote Schaufenster in Glauchau, die wir zum Funkeln bringen könnten um die kleine Funkelstadt wachsen zu lassen. Durch die mit der Projektgröße steigende Attraktivität für überregionale Besucher können auch Gastronomie und Einzelhandel von dem Projekt profitieren.

Spenden

Spenden sind unter der Angabe des Spendenzwecks „FUNKEL-FENSTER Glauchau“ an folgende Bankverbindung möglich:

Kontoinhaber: HELMNOT e.V.
IBAN: DE97 8502 0500 0003 5782 02
BIC: BFSWDE33DRE

Gern können Sie auch per PayPal unter Angabe des Spendenzwecks „FUNKEL-FENSTER Glauchau“ spenden:
PayPal-Konto: spenden@helmnot.com

Sponsoring

Bei Interesse an einem Sponsoring bitten wir Sie, uns bzw. die Stadt Glauchau zu kontaktieren.

Stadtverwaltung Glauchau / Kulturbetrieb Glauchau
Ansprechpartner: Frau Eileen Scheibe
Markt 1, 08371 Glauchau
Tel.: +49 3763 65416
e-mail: kultur@glauchau.de

HELMNOT THEATER
Dirk Grünig, Künstlerischer Leiter & Geschäftsführer
Neumarkt 11, 09350 Lichtenstein/Sa.
Tel.: +49 37 204 - 68 80
e-mail: contact@helmnot.com